Ich wurde abgemahnt, weil ich bei einer Internetauktionsplattform einen Hinweis nicht erbracht habe, dass ich Privatverkäufer bin. Was nun?

3. März 2012

Sie sollten auf jeden Fall den Hinweis nachträglich einstellen. Auch sollten Sie die Abmahnung einem unserer Anwälte vorlegen, da Abmahnschreiben oft mit zu hohen Kosten versehen werden und formell oftmals nicht genau genug sind.